von Landwirtschaft auf KMU wechseln

Spezielle Anwendungsfragen zum VDB-Abschluss, Kreditorenmodul, AgroFaktura, Kontenabgleich, Tierregister, etc. können hier gestellt werden.
Anita
Beiträge: 7
Registriert: 26.03.2011, 20:22

von Landwirtschaft auf KMU wechseln

Beitragvon Anita » 25.05.2015, 18:26

Guten Tag, ist es möglich einen Mandanten, welcher als Typ Landwirtschaft erfasst wurde, auf KMU zu wechseln? Vielen Dank

Urs Wüest
Administrator
Beiträge: 122
Registriert: 16.08.2004, 18:46
Wohnort: 8409 Winterthur
Kontaktdaten:

Re: von Landwirtschaft auf KMU wechseln

Beitragvon Urs Wüest » 26.05.2015, 08:54

Guten Tag,

Nein, es ist nicht möglich, einen bestehenden Landw. Mandanten in einen KMU-Mandanten umzuwandeln. Bitte bedenken Sie, dass die KMU-Buchhaltungen separat lizenziert werden müssen (wenn MWST-pflichtig dann teurer als heutige Lizenz, siehe dazu http://www.agro-office.ch/media/pdf/preisliste.pdf ). Aufgrund der hinterlegten E-Mail-Adresse in diesem Forum-Profil gehe ich davon aus, dass Ihre AgroOffice-Lizenz über die AT Aargau läuft. In diesem Fall sollten Sie das Vorgehen sowieso mit Ihrem Treuhänder abstimmen.

Wenn Sie derzeit aber noch mit der 3stelligen Buchhaltung arbeiten und auf die 4stellige landwirtschaftliche Buchhaltung (am KMU-Kontenrahmen angelehnt) wechseln wollen, dann können Sie dies mit dem hinterlegten Konversionsprogramm tun. Fragen in diesem Zusammenhang beantwortet Ihnen auch die AT Aargau.
Urs Wüest
Agro-Office AG, Winterthur
Geschäftsführer


Zurück zu „Bedienungsfragen zu einzelnen Programm-Modulen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast