Konoabgleich

Platzieren Sie hier Ihre Verbesserungsvorschläge. Wir werden den Vorschlag natürlich genau überprüfen, können aber eine Realisierung nicht versprechen.
Christoph
Beiträge: 1
Registriert: 02.04.2007, 19:31

Konoabgleich

Beitragvon Christoph » 02.04.2007, 19:43

Auch ich finde grundsätzlich das ganze Agro office ein tolles Program. Das E-banking funktioniert supper und auch das Faktura ist sehr praktisch.
Der Konoabgleich ist zwar auch sehr praktisch, bis auf die offenen Rechnungen. Ist es wirklich nicht möglich beim Kontoabgleich eingegangene Zahlungen direkt den offenen Rechnungen aus dem Faktura gutzuschreiben.
Oder giebt es sonst eine praktische Variante dies zu vereinfachen.
Ansonsten wäre das das einzige, was ich verbessern möchte.
Danke und liebe Grüsse
Christoph

Urs Wüest
Administrator
Beiträge: 122
Registriert: 16.08.2004, 18:46
Wohnort: 8409 Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Konoabgleich

Beitragvon Urs Wüest » 02.04.2007, 20:54

Guten Tag Christoph

Besten Dank für Ihren Feedback und die Glückwünsche zu den beiden Programmfunktionen "E-Banking" und "AgroFaktura".

Christoph hat geschrieben:Der Konoabgleich ist zwar auch sehr praktisch, bis auf die offenen Rechnungen. Ist es wirklich nicht möglich beim Kontoabgleich eingegangene Zahlungen direkt den offenen Rechnungen aus dem Faktura gutzuschreiben.
Nein, dies ist wirklich nicht möglich, macht aber auch nur bedingt Sinn (siehe dazu die Ausführungen im nächsten Absatz).
Christoph hat geschrieben:Oder giebt es sonst eine praktische Variante dies zu vereinfachen.
Ja, die gibt es beim Rechnungsstellungskreislauf, sie nennt sich ESR (Einzahlungsschein mit Referenznummer). Konkret meine ich damit die Möglichkeit, dass Sie in AgroFaktura Ihre Rechnungen direkt mit einem orangen Einzahlungsschein bedrucken können. Solche Zahlungseingänge können Sie dann bequem über's E-Banking herunterladen und mit nur 2, 3 Mausklicks verarbeiten lassen. Dabei wird der Status der Rechnung nachgeführt und die Zahlungseingänge auch gleich direkt in die FIBU verbucht. Wir haben Kunden, die mit diesem Verfahren über 100 Zahlungseingänge je Monat verarbeiten - funktioniert alles tadellos.

Details zu diesem Thema finden Sie im Übrigen im Faktura-Programm unter "Einstellen" "Bank / Post-ESR verwalten" "Anleitung" (rechts oben). In dieser Anleitung werden Ihnen die wesentlichen Punkte im Detail erläutert. Bei Fragen stehen wir oder Ihr Kundenberater Ihrer Bank / der Postfinance gerne zur Verfügung.
Urs Wüest
Agro-Office AG, Winterthur
Geschäftsführer


Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast