Doppelte Zahlung nach Abbruch eines Zahlungsauftrages

Platzieren Sie hier Ihre Verbesserungsvorschläge. Wir werden den Vorschlag natürlich genau überprüfen, können aber eine Realisierung nicht versprechen.
Erika
Beiträge: 7
Registriert: 03.02.2011, 11:44

Doppelte Zahlung nach Abbruch eines Zahlungsauftrages

Beitragvon Erika » 09.01.2012, 12:49

Guten Tag
Es kommt immer wieder vor, dass ich beim Erfassen eines Zahlungsauftrages den Prozess abbrechen muss, weil beim Verbuchen noch Abklärungen nötig sind. Leider bricht die Schaltfläche "Abbrechen" jedoch nur die Buchung ab, der Zahlungsauftrag wird trotzdem ausgeführt. Dies führt immer wieder zu doppelten Zahlungen, die sehr zeitaufwändig und ärgerlich sind.
Warum nicht gleich den ganzen Zahlungsauftrag abbrechen? Oder zumindest eine Option "ganzer Auftrag" oder nur "Buchung" abbrechen.

Urs Wüest
Administrator
Beiträge: 122
Registriert: 16.08.2004, 18:46
Wohnort: 8409 Winterthur
Kontaktdaten:

Beitragvon Urs Wüest » 09.01.2012, 13:01

Guten Tag
Ich verstehe nicht, was das Erfassen einer Buchung mit dem Erstellen eines Vergütungsaufrages resp. einer Doppelzahlung zu tun hat?!? Trotz Ihren ausführlichen Erklärungen ist es mir nicht ganz klar, wo das Problem überhaupt liegt.

Ich bitte Sie deshalb, diesen diesen Sachverhalt zuerst einmal telefonisch mit Ihrem Ansprechpartner, AT Rütti, zu besprechen. Ich könnte mir vorstellen, dass dies der einfachere Weg ist, um diese doch recht komplexe Anfrage zu beantworten.
Urs Wüest
Agro-Office AG, Winterthur
Geschäftsführer


Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste