Die Suche ergab 10 Treffer

von runi
29.10.2013, 16:20
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: E-Rechnungen
Antworten: 3
Zugriffe: 11741

Hmm

Ich persönlich finde auch das Amigo ein Thema anspricht welches sehr aktuell ist. Denn die papierlosen Rechnungen (mittlerweilen sehr viele KMU's die das bieten) bringen so gut wie nichts, wenn es in agro-office nicht integriert ist. Teilweise muss man für Papierrechnungen sogar zusätzlich bezahlen....
von runi
18.06.2012, 21:01
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Kreditorendetails ändern
Antworten: 2
Zugriffe: 9626

Kreditorendetails ändern

Hallo Wenn ich im Modul E-Banking bei Kreditoren verwalten, einen Kreditor anklicke und dann weiter beim Fenster Kreditor verwalten bei Zahlungsart einen erfassten "Einzahlungsschein" ändern will, hat man die Möglichkeit, eine Fibukonto Vorgabe zu wählen. Nun das Problem: Wenn das Häkchen ...
von runi
07.08.2011, 19:39
Forum: Fragen zur Installation / Update
Thema: Läuft AgroOffice auf einem 64bit Betriebssystem?
Antworten: 2
Zugriffe: 12088

Re: Läuft AgroOffice auf einem 64bit Betriebssystem?

Die kurze Antwort lautet: JA, AgroOffice läuft problemlos unter Windows 64bit ! Damit dies auch auf Ihrem PC ordentlich funktioniert, müssen Sie manuell ein kleines Hilfsprogramm installieren. Eine detaillierte Bedienungsanleitung, die Ihnen diese Installation Schritt für Schritt erklärt, können Si...
von runi
27.05.2011, 19:06
Forum: Bedienungsfragen zu einzelnen Programm-Modulen
Thema: Konversion 3-stellig / 4-stellig
Antworten: 1
Zugriffe: 8294

Konversion 3-stellig / 4-stellig

Hallo Ich habe meine letzte Buchhaltung im 2009 im 3-stelligen Verfahren abgeschlossen. Im Jahre 2011 habe ich unter einem neuen Mandant eine 4-stellige Buchhaltung eröffnet. Die beiden Jahre gehören eigentlich zusammen (gleicher Name/Besitzer/Mandant). Das Jahr 2010 habe ich gewissermassen ausgelas...
von runi
07.01.2011, 00:24
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Automatisation im Kreditoren-Modul
Antworten: 1
Zugriffe: 8108

Automatisation im Kreditoren-Modul

Bei jeder Zahlungserfassung muss angegeben werden, wann die Zahlung fällig ist. Wäre es dann nicht möglich, dass dieses Datum auch verwendet wird, um jede einzelne Rechnung auch an diesem Datum ausführen zu lassen? Das heisst, dass dieses Datum beim Übermitteln der Daten zur Bank, ebenfalls mitgelie...
von runi
05.04.2009, 10:52
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Felder für Bankname im Faktura ist zu kurz.
Antworten: 3
Zugriffe: 12120

Vielen Dank für die Anpassung von Agro-Office und die Anleitung.
Funktioniert bestens.
Gruss
von runi
15.02.2009, 15:37
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Felder für Bankname im Faktura ist zu kurz.
Antworten: 3
Zugriffe: 12120

Felder für Bankname im Faktura ist zu kurz.

Hallo liebes Agro-Office Team Ich habe bemerkt, dass im Faktura, wenn man den Einzahlungsschein ESR einrichten will auf div. Feldern den Banknamen nicht vollständig eingeben kann. Name: Raiffeisenbank Hasle-Flühli-Romoos Natürlich ist mir bewusst, dass dies ein langer Name ist. Von der Bank hingegen...
von runi
25.01.2005, 12:58
Forum: Bedienungsfragen zu einzelnen Programm-Modulen
Thema: [b]Abschluss im Zusammenhang mit dem Modul E-Banking[/b]
Antworten: 1
Zugriffe: 10092

[b]Abschluss im Zusammenhang mit dem Modul E-Banking[/b]

Ich habe eine Frage betreffen Abschluss (Kreditoren) im Zusammenhang mit dem Modul E-Banking. Wenn ich nun im E-Banking eine Zahlung erfasse kann ich doch beim Kontieren angeben welches Jahr die Buchung betrifft (zB. 2004). Doch was bringt mir das? Ich vermutete immer, das mir diese Vormerkung dann...
von runi
21.12.2004, 20:00
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Serienrechnungen
Antworten: 2
Zugriffe: 13076

Serienrechnungen

Gibt es in naher Zukunft auch die Möglichkeit Serienrechnungen zu schreiben und auszudrucken?
von runi
21.12.2004, 19:58
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: Vergütungen im Modul Faktura
Antworten: 2
Zugriffe: 11975

Vergütungen im Modul Faktura

Ist es möglich, dass im Modul Faktura, Vergütungen direkt in der Rechnung mit einem "negativen" Wert einbezogen werden können und diese Vergütungen dann auch automatisch im Endbetrag abgezogen werden, so dass der efektive Betrag der vom Schuldner bezahlt werden muss auch auf der Rechnung Schwarz auf...

Zur erweiterten Suche